Springe zum Inhalt

1

Wenn findige Marketingexperten ein wenig zu viel Kreativpulver durch ihre Nüstern gezogen haben kann es passieren, dass dass Gehirn seltsame Wege beschreitet und Dinge erschafft, die einem nüchternen Kunden wie z.B. mir die Schamesröte ins Gesicht treibt. Farben benennen ist schon eine Kunst. Wie soll man auch Farbenblinden Menschen in einem kurzen Titel eine Farbe umschreiben? So auf jeden Fall nicht:

...weiterlesen "Halts Maul Marketing!"

Ohne Erfindungen hätte sich die Menschheit nicht behaupten können. Sie bieten uns viele Annehmlichkeiten die uns das Leben vermeintlich leichter machen.

Auch ich erfinde Dinge und präsentiere in unregelmäßigen Abständen exklusiv auf der Schwallwelle:

...weiterlesen "Erfindungen!!!"

Als ich unlängst auf dem Geburtstags meines Lieblingsonkels das Privileg hatte in dem kleinen Dorf Niederklein (Landkreis Marburg-Biedenkopf) zu verweilen, nutzte ich die Zeit um eine kleine Runde durch den Ort zu drehen und mich etwas umzuschauen. Ich bin bislang immer mit dem Auto durch diese Ortschaft gefahren und wurde auf meinem Trip "per pedes" eines Details gewahr, das ich zuvor noch nie wahrgenommen hatte.

Eine Reichspride-Flagge?

Eigentlich musss ich ja sogar in meiner ehemaligen Heimatstadt Stadtallendorf beginnen. Diese Stadt war während des zweiten Weltkrieges eine der größten Produktionsstandorte für Sprengstoffe und Bomben in Deutschland. Nach dem Krieg wurden die dort gebauten Bunker attaktive, kostengünstige und vor allem unzerstörbare Immobilien in denen sich schnell Industrie ansiedelte.

...weiterlesen "Die Stadt im Grauen"

Nach über drei Jahren ist es endlich fertig! Das Hörspiel "The small, the Tall and the Sexy" ist bereit zum Download auf hörspielprojekt.de. In diesem tarantinoeskem Hörspiel spreche ich als meine erste Hauptrolle den trotteligen Auftragskiller Ashley der zusammen mit seinem Partner ein Katastrophe nach der der anderen erlebt!

Hier geht es direkt zum Hörspiel auf hörspielprojekt.de

Viel Spaß!

Hey Leute!

Bei einem kleinen Plausch mit einem Arbeitskollegen stellte sich heraus, dass auf dem Dachboden bei seinen Eltern ein C64 mit Zubehör schlummert und er ihn mir schenken möchte... Jetzt schaut mal was ich heute geliefert bekommen habe!

Endlich hat er wieder ein Zuhause!

Endlich aus dem Dornröschenschlaf erwacht und ans Tageslicht gezerrt!

C64 C, Plotter, Drucker, Floppy, Monitor, seltsame Datasette und ein Shitload an Zubehör

5 1/4 Floppies, Farbband und Reinigungsdiskette in OVP

Was da wohl drauf ist?

Was ne geile Sau. Vielen Dank!

Wie ihr ja sicher schon alle mitbekommen habt, scheuen wir keine Mühen die Qualität unseres Podcasts bis in die oberste Stufe der Perfektion zu pushen.
Ich hatte letztes Wochenende einen zweitägigen Sprecher-Workshop bei
Sprecherseminare.com im wunderschönen Lampertheim. Hier lernt man bei den Dozenten Sabine Berg und Hans-Peter Stoll die Grundlagen natürlicher Aussprache. Der Workshop findet in kleinen Gruppen bis zu 6 Personen statt und vermittelt mit sehr viel Spaß solides und Grundwissen. Absolut empfehlenswert für alle die oft und gerne sprechen.

Hallo zusammen,

Wenn ihr euch wundert warum Episode 6 noch nicht online ist, sei euch gesagt, dass eine postalische Ablenkung von meinem Co-Moderator Boris mich davon abgehalten hat die Folge zu mastern und hochzuladen. Vielen Dank!

Mein Zahnarzt wird sich freuen...